Die Krippe

Unsere Krippenräume

Im Gruppenraum haben die Kleinsten die Möglichkeit zu essen, zu spielen, zu toben, zu kuscheln, zu lesen, zu bauen und zu vielem mehr.

Der Gruppenraum wird regelmäßig an die individuellen Bedürfnisse der Gruppe angepasst und dementsprechend umgestaltet.

An den Gruppenraum besteht ein direkter Durchgang in den Schlafraum. In diesem befinden sich die individuell gestalteten Schlafplätze, indem die Kinder auch untertags einen Rückzugsort für Ruhe und Entspannung finden können.

Durch den Schlafraum gelangt man unmittelbar in das großzügige Badezimmer. Dieser Raum bietet genügend Platz zum Wickeln, zur Sauberkeitserziehung und zum Zähneputzen, wie aber auch als Lernort zur ganzheitlichen Förderung der Sinne.

Gemalt, gebastelt und geknetet wird im extrigen Kreativraum der Krippe.

Weihnachten 2012 haben wir einen Sinneszaun errichtet und seitdem können die Kinder auch den Gangbereich der Krippe nutzen.

Während der offenen Spielzeit bleiben alle Räume der Krippe offen, so dass sich die Kinder weitgehenst selbstständig in den einzelnen Lernbereichen bewegen können.

Zusätzlich zu unseren Krippenräumen haben wir jederzeit die Möglichkeit die Kindergartenräume sowie die Turnhalle mit zu nutzen.


Die Räume

Unser Gang



Unser Gruppenraum



Unser Schlafraum



Unser Kreativraum

 Unser Badezimmer

 
Unser Turntag